Herzlich willkommen beim
Kleingärtnerverein Bad Segeberg

Der eigene GartenWer nicht das Glück hat, ein eigenes Haus mit Garten zu besitzen, der ist in einem Schrebergarten gut aufgehoben.

 

Hier kann man sein eigenes Reich gestalten und die Natur genießen. Selbst gezüchtetes Obst und Gemüse und schöne Blumen verschaffen einem tolle Erfolgserlebnisse. Bei den geernteten Erdbeeren, Kohlrabi, Tomaten und vielem mehr weiß man, wo es herkommt und dass es unbelastet ist.

 

Besser als in dem eigenen Garten findet man in der Gartenkolonie eine tolle Gemeinschaft. Man lernt nette Menschen kennen, kann sich mit erfahrenen Gärtnern austauschen und auch mal zusammen grillen.

 

Der Kleingärtnerverein Bad Segeberg e.V. ist die Organisation der Kleingärtner in Bad Segeberg. Er verfügt über vier Kolonien mit Kleingärten im Stadtgebiet von Bad Segeberg.

 

Mehr Informationen zu den einzelnen Kolonien ⇒ 

 

Der Kleingärtnerverein Bad Segeberg verwaltet insgesamt 297 Gärten. Die Gärten werden kleingärtnerisch genutzt: zur Erholung, zum Gemüseanbau, für Blumen, Obst und Kräuter. Mit mehr oder weniger aufwändigen Lauben und Sitzplätzen. Ältere Menschen, Berufstätige und junge Familien bewirtschaften ihre durchschnittlich 400 qm großen Gärten. Die Kolonien sind tagsüber frei zugänglich und werden gerne als Naherholungsgebiet von Spaziergängern genutzt.


In einigen Kolonien sind Gärten frei. Wenn Sie Lust auf Gartenarbeit und kleingärtnerisches Tun haben, melden Sie sich bei der 1.Vorsitzenden. Oder sprechen Sie bei einem Spaziergang durch die Kolonie einen Gärtner oder eine Gärtnerin an und fragen Sie nach der Obfrau oder dem Obmann. Die Namen finden Sie im Aushangkasten.

Ansprechpartner

1. Vorsitzende:

Ilona Münter
Oldesloer Straße 1
23795 Bad Segeberg

 

Tel: 0 45 51 - 88 23 42


E-Mail:

 

Stellvertretender Vorsitzender:

Mehmet Özenbas

 

Tel.: 01 72 - 427 58 57

 

Information aus dem Verein

 

Die diesjährige Jahresmitgliederversammlung findet am 11.03.2017 um 15 Uhr im Restaurant Bistro&Kegeln im Tulpenweg 1, 23795 Bad Segeberg statt.

 

Anträge für Tagesordnungspunkte richten Sie bitte schriftlich bis spätestens zum 04.03.2017 an die 1. Vorsitzende

 

Ilona Münter

Oldesloer Straße 1

23795 Bad Segeberg

 

 



November

Zeit für eine Bodenanalyse.

 

 KOLD_HobbyGartenbau_2.pdf (108 KB)



Nächste Termine
Hier werden alle Termine und Veranstaltungen unserer vier Kolonien veröffentlicht.
Derzeit sind keine Termine geplant.

Tipps & Tricks

Unsere besten Gärtner verraten ihre Geheimnisse...
11.11.2016

Jetzt Bodenprobe

Der November ist eine gute Zeit, um den Boden analysieren zu lassen.

Die Ernte ist weitgehend eingebracht, das Wetter verlockt nicht mehr zum Grillen und man hat noch nicht wieder gedüngt.

Die PDF-Datei enthält das Auftragsformular für die Analyse und informiert über die richtige Probenentnahme.

Ihr solltet die oberen 3 cm Erde verwerfen, ... (weiterlesen)

Kontakt
Wenn Sie Fragen haben oder uns etwas mitteilen möchten, können Sie uns über das folgende Formular kontaktieren.

Name*:

E-Mail*:

Nachricht*:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.